Op zaterdag 27 april 2019 nemen wij deel aan Oxfam Peacewalker! In het prachtige decor van de Westhoek zullen wij samen 42 km wandelen. Wij bereiden ons momenteel niet alleen voor op sportief vlak, maar zamelen ook minstens 750 euro in ten voordele van Oxfam-Solidariteit.

Sponsor onze wandeltocht en help mensen in conflictsituaties hun leven weer op te bouwen.

Je kan deelnemen aan een van onze activiteiten of een bedrag storten via de schenkknop. Voor giften vanaf 40 euro krijg je een fiscaal attest toegestuurd. Dankjewel!                                                                                                                                                                                            ---------------------------------------------------------------------------------------------------

Am Samstag, den 27. April nehmen wir teil am OXFAM Peacewalker! In der landschaflich reizvollen Gegend des "Westhoeks" (bei Ieper) werden wir gemeinsam 42 km wandern. Wir bereiten uns momentan nicht nur sportlich vor, sondern sammeln auch mindestens 750 EURO zugunsten der OXFAM-Solidarität. Unser Ziel ist es die 1.000 € zu knacken.                                                                                                                         

Sponsort unsere Wanderung und helft Menschen in Konfliktsituationen wieder ihr Leben aufzubauen.                                                                        

Ihr könnt teilnehmen an einer unserer Wanderungen oder einfach eine Spende machen entweder über den Spendenknopf oder durch Überweisung auf das Konto BE37 0000 0000 2828 mit Vermerk 6103-OPW TEAM 55OPW2019 - GIFT. Für Spenden größer als 40 € erhaltet ihr eine Spendenquittung. Ein herzliches Dankeschön im Voraus!

Laatste activiteiten

11 apr
€ 187,00
KIWANIS-CLUB KELMIS

Liebe Kiwanis-Club-Mitglieder, im Namen meines Teams "Vlot vooruit" bedanke ich mich recht herzlich für die Spende. Wir werden Euch auf dem Laufenden halten und ein Zielfoto erreicht Euch auf jeden Fall. Beste Grüße Roger

07 apr
€ 15,00
Wim Riechelman

We wensen jullie een succesvolle wandeling! Wim en Jessie

-------------------------------------

Beste Jessie en Wim, hartelijk dank voor jullie gift, wij houden jullie op de hoogte van onze activiteiten groetjes Max en Yvonne  

05 apr
€ 41,00
Elke Sproten

Liebe Elke, vielen Dank für deine Spende, die uns zu unserem nächsten Ziel von 1.200,00 € bringt. Wir werden dich/Euch auf dem Laufenden halten. Ein Zielfoto am 27. April erreicht Euch auf jeden Fall. Liebe Grüße Yvonne und Max

02 apr
€ 20,00
Michel Bastin

Lieber Michel, im Namen meines Teams "Vlot vooruit" bedanke ich mich bei Dir für die Spende. Wir werden dich auf dem Laufenden halten, ein Zielfoto erreicht dich auf jeden Fall. Herzliche Grüße Katia

29 mrt
€ 40,00
DE H BENJAMIN DE JONG EN

Beste Catherine en Ben, hartelijk dank voor jullie gift, wij houden jullie op de hoogte van onze activiteiten tot binnenkort in Ieper groetjes Max en Yvonne  

24 mrt
Nicht nur unser Spendenkonto wächst von Woche zu Woche sondern auf unsere Trainingsleistungen für den OXFAM Peacewalker. Heute morgen um 10 Uhr war der Start für unseren zweiten OXFAM-Trainingslauf...
20 mrt
€ 100,00
Fussballc Gut Schluck Hauset Vog

Vielen Dank für die tolle Spende! Mein Team "Vlot vooruit" bedankt sich bei Euch. Wir werden Euch auf dem Laufenden halten, das Zielfoto erreicht Euch sicherlich. Herzliche Grüsse Roger Hinck.

17 mrt
€ 50,00
Astrid Fintz

Viel Erfolg!

Astrid Fintz

Maison de beauté -----------------

Liebe Astrid, vielen Dank für deine Spende. Dies hat Max und mich sehr gefreut. Wir halten dich auf dem Laufenden und das Zielfoto mit Resultat wird dich auf jeden Fall erreichen Liebe Grüße Yvonne und Max 

12 mrt
€ 40,00
Klasen-Habeney Joa

Liebe Annelie, lieber Achim, vielen lieben Dank für eure Spende ! Wir werden euch über unsere Aktivitäten auf dem Laufenden halten. Liebe Grüße von Max und Yvonne

10 mrt
Heute morgen um 10:07 ging es los zu unserer geplanten Wanderung von 21 km. Am Start waren: Max, Roger und Yvonne  Startpunkt: Haus Ternell. Im ersten Moment hatte man den Eindruck, dass das...